Dienstag, 30. Juli 2013

Die Mails sind raus!

Ich habe die Ebooks gestern abend an die ausgewählten Probenäherinnen verschickt! Vielen Dank für Eure zahlreichen Meldungen. Jetzt warte ich ganz gespannt auf Ergebnisse.
Bis dahin lasse ich Euch noch ein Foto von meiner Süßen da. Im Garten mit ihrem neuen Eulencord-Röckli. Sie isst gerade "Hannebeeren".

Sonntag, 28. Juli 2013

Kinderröckli - Webwareversion

Heute morgen schnell genäht.
Diesmal habe ich unten ein Schrägband angenäht. Das betont die Weite des Rockes und gibt schönen Stand.
 Aus Hamburger Liebe Eulencord.
"Da, Eulen Shuhuuu!"
Ich habe den Rock schon mal in Größe 92 genäht. So passt er auch noch im Herbst. Der Stoff hat zum Glück gerade noch gereicht. Ich hatte ihn schon vor längerem von einer lieben Leserin als Dankeschön bekommen. Vielen Dank noch einmal!
Zum Probenähen für dieses Röckli gehts hier entlang!

Samstag, 27. Juli 2013

Probenähen Kinder-Röckli!

Vielen Dank erst mal für Eure überwältigenden Kommentare. Ich bin ja fast vom Stuhl gekippt und es hörte gar nicht mehr auf! Ich freue mich sehr, dass so viele von Euch bereit wären meinen neuen Schnitt Probe zu nähen. Diesmal brauch ich nämlich ein paar mehr Näherinnen, ich habe nämlich den Rock von 80-170 gradiert. Da ich ja immer Einzelgrößen gradiere ist das wirklich ganz schön viel: 16 verschiedene Größen stehen zur Auswahl. Dazu gibt es dann noch die Baumwollfassung mit ebenfalls 16 Größen. Ich brauche also mindestens 32 Probenäherinnen. Hoffentlich behalte ich da noch den Überblick.
So, jetzt aber zum eigentlichen. Den Schnitt kennt ihr wahrscheinlich schon zur Genüge, trotzdem möchte ich Euch meine zwei Jerseyröckli noch einmal zeigen.

 



Die Webwareversion mit Bündchen zeigen ich Euch noch in den nächsten Tagen.

Wer das Röckli Probe nähen möchte schreibt mir bitte bis Montag Abend 20.00h eine Mail (siehe über mich).
Ich bräuchte von Euch folgende Angaben.
  • Körpergröße des Kindes
  • Jerseyversion/Baumwollversion
  • Overlock ja/nein
  • Anfänger/Fortgeschritten/Profi
Ihr braucht für die Jerseyversion  
ca. 60-130 cm Jersey/Nicky und ein 3,5 cm breites Gummiband in Bundweite.

Ihr braucht für die Webwareversion
ca. 60-130 cm Baumwollstoff und ca. 15 cm Bündchenware

Ihr habt dann genau eine Woche zum nähen Zeit. Ich hätte anschließend gerne schöne Fotos von Euch (bitte keine Handyfotos). Außerdem noch ein Feedback zu Anleitung und Passform.

Bitte beachten: Ich nehme nur Bewerbungen per Mail an. Kommentare werden nicht berücksichtigt!

Freitag, 26. Juli 2013

Seid ihr noch da?

Ich bin gerade dabei, die Kinder-Röckli-Größen zu gradieren und frag mich, ob ich jetzt noch ein Probenähen starten soll, oder damit bis nach der Urlaubszeit warten soll...

Seid ihr noch da????????

Donnerstag, 25. Juli 2013

Sommerhose a la Klimperklein

Bevor Pauline von Klimperklein in die wohlverdiente Sommerpause gegangen ist hat sie uns noch ein tolles Freebook dagelassen. Die Sommerhose.
Nachdem es am Dienstag so heiß war, wollte ich unbedingt noch eine Frottee-Sommerhose für meinen Großen nähen. Erst hatte ich überlegt, ob ich schnell die Luisa-Hose etwas größer gradieren oder mir noch schnell einen Schnitt aus der Ottobre abmalen soll, da fiel mir das Ebook wieder ein. Ich hatte es erst nicht in Erwägung gezogen, weil ich gedacht habe, es ist nur für Babygroßen, aber "hurra", es geht sogar bis Größe 110.
Also schnell ausgedruckt und genäht, das geht wirklich in unter einer halben Stunde. Richtig cool ist die Hose. Durchaus auch etwas für größere Jungs, wenn man die Stoffe richtig wählt.
 Ich habe Maxi-dots von Hamburger Liebe verwendet.
 Der Schnitt ist im Legginsstyle aus zwei Teile genäht. Deshalb geht auch der Zuschnitt superschnell! Für die Bündchen habe ich in die Restekiste gegriffen.
Die Hose garantiert viel Bewegungsfreiheit. Nachdem ich sie meinem Sohn anprobiert hatte meinte er:
"Die ist schön, darf ich die gleich anbehalten?"
Klar, durfte er und es sind auch noch zwei weiter zugeschnitten.
Als Shirt trägt mein Sohn das neue Wäscheshirt (ein vergrößertes Regenbogenbodyoberteil), mehr dazu im Herbst!

Mittwoch, 24. Juli 2013

Bodykleidchen

In der nächsten Zeit kommen hier so einige Babys auf die Welt. Ich bin schon mal in Produktion gegangen und habe angefangen zu nähen. Als ersten ein Babyset aus dem BIO Jersey Little Pink Pony von Stoff und Liebe.
 Genäht habe ich mit Druckknopf auf der Schulter. Allerdings nach dieser Anleitung. Dazu eine passende Luisa zum kombinieren.
 Meine Tochter war ganz begeistert von dem Stoff ("wieher, wieher"). Für sie muss ich auch noch etwas daraus nähen. Allerdings erst in der nächsten Größe. In 86 hat sie einfach schon genug Kleider.
Das Set ist in 62. Wirklich süß, so eine kleine Größe.

Dienstag, 23. Juli 2013

Große Balerinas

Ich durfte Klimperkleins neuesten Ballerina-Schnitt Probe nähen. Da ich ja die Ballerinas für meine Prinzessin so liebe musste ich den Schnitt auch unbedingt für mich haben. Hier das Ergebnis. Erst einmal nur aus Stoff, so viel Leder hatte ich gar nicht da.
Sehr bequem, leider ist die Sohle aus Stoff etwas zu dünn!


Das Ebook gibts z. B. bei dawanda!

Sonntag, 21. Juli 2013

Röckli-Ebook online!

Endlich ist es soweit, der Röckli Schnitt geht online. Ich habe schon wieder im Vorfeld ganz viele Mails gekriegt, wann es den Schnitt gibt. Also ran an die Maschinchen und noch schnell einen Rock zaubern. Gerade die Jerseyfassung ist superschnell genäht!

Das Röckli ist ein leichter, schwingender Rock, der flott genäht ist und viel Bewegungsfreiheit garantiert. Man kann sich toll damit drehen, aber auch auf den Boden setzen, ohne ständig auf den Sitz des Rockes achten zu müssen. Es gibt ihn in zwei Versionen: einer Jerseyversion und einer etwas aufwändigeren Webware-Version mit Nahtreißverschluss. Den Schnitt gibt es in den Bundweiten 72-104.

Leider hat sich kurz vor Schluss die Originaldatei gecrasht. Also musste ich noch einmal alles neu machen. Zum Glück hatte ich noch kurz vorher ein PDF erzeugt. Wenigstens brauchte ich nicht alles neu schreiben sondern konnte die Texte kopieren.

Hier könnt ihr das Ebook herunterladen!

Donnerstag, 18. Juli 2013

Die Show geht weiter (Ergebnisse Probenähen Webware-Röckli)!

Meine lieben Probenäherinnen waren wieder ganz fleißig und haben viele tolle Röcke genäht. Einer schöner als der andere. Vielen Dank Euch allen! Diesmal sind es ganz besonders viele Röcke, weil alle von der ersten Runde noch einmal mitnähen durften, wenn sie wollten.

Probenäherinnen:
Nähbaar
Villa Kreativ
Stoffbüro
Mama in Vollzeit
Traumschlösschen Atelier
Fait de la Maman
Jadies Welt
Butzi Design
Elb Prinzen
Streuterklamotte
Lüthka Design
Südstadtkind
Zapatilla
Ellis Welt
Wollkisterl
Klamotten

...und ganz viele weitere bloglose....










hier noch zwei Jerseyexemplare von der letzten Runde!






























Jetzt muss ich nur noch ein bisschen Ebook-Kosmetik betreiben, die Designbeispiele einfügen und das Extra-Reißverschlusstutorial fertig schreiben und dann kann ich das Ebook hoffentlich zum Wochenende online stellen. Die Kindergrößen mach ich dann in einer extra-Datei, dann wird das Ganze nicht ganz so unübersichtlich.